Apps in itunes herunterladen

Ich dachte immer, den App Store an iTunes zu binden, eine schlechte Idee. Wahrscheinlich ein Marketing-Trick, um Benutzer zu Puchase-Apps zu bringen. Ich halte immer Backups der meisten Versionen von iOS-Apps, und da sie an meine AppleID gebunden sind, kann ich sie immer noch mit der alten Version von iTunes installieren. Huch! Tun Sie dies nicht, es sei denn, Sie wissen, was Sie tun! Das tue ich schon gar nicht. Ich installierte wie gerichtet, startete iTunes und bekam diese „… Die Datei „iTunes Library.itl“ kann nicht gelesen werden, da sie von einer neueren Version von iTunes erstellt wurde. Möchten Sie iTunes jetzt herunterladen?“ Klicken Sie auf „Download iTunes“ App Store, ohne offensichtlichen Link zu iTunes. Was und wo ist die Datei „.itl“? Dies ist also kein anwendbares Update mehr für „Download-Apps in iTunes auf dem PC“, soweit ich sagen kann. Zugriff auf den App Store, Apps oder Töne in iTunes 12.6.3 ist im Grunde das gleiche wie frühere Versionen von iTunes, hier ist alles, was notwendig ist, um App-Management und den iOS App Store wieder in iTunes zu bekommen: Abstürze die ganze Zeit, langsam, in der Regel buggy.

Airplay kann es nur schaffen, für ein paar Stunden über Wasser zu bleiben, bevor es itunes in seiner Gesamtheit einsperrt. Apple hat auf Itunes auf Windows deutlich aufgegeben. Installieren Sie diese, und verwenden Sie dann den Zeitcomputer, um eine Version von Itunes Library.itl vor dem 13. September wiederherzustellen, und itunes funktioniert wieder richtig. Danke! Für diejenigen, die iTunes 12.7 neu installieren möchten: www.apple.com/itunes/download/ Apple offenbar iTunes 12.6.3 als alternative Version veröffentlicht, weil „bestimmte Geschäftspartner möglicherweise noch iTunes verwenden müssen, um Apps zu installieren.“ Aber auch wenn Sie kein „Geschäftspartner“ sind, können Sie iTunes 12.6.3 herunterladen und installieren und die Version von iTunes verwenden, um Apps mit einem iPhone oder iPad zu verwalten, die über einen Mac oder Windows-PC verbunden sind. Nach einer Erfahrung mit Apple blasen meine Kaufgeschichte von Apps (sowohl iOS als auch Mac), weil ich meine Kreditkartendaten von einem US-auf kanadischen geändert habe, habe ich geschworen, sich nicht die Mühe machen, ihre App-Stores für zukünftige Käufe zu verwenden. Mit watchOS 6 können Sie Apps direkt aus dem App Store auf Ihrer Apple Watch herunterladen. Sie können Ihrer Apple Watch auch Apps von Ihrem iPhone aus hinzufügen. Sobald iTunes installiert ist, können Sie es erneut verwenden, um Apps auf Ihrem iOS-Gerät zu installieren und zu verwalten. Apple hat kürzlich die Option zum Herunterladen und Installieren von Apps mit iTunes auf Ihrem Computer entfernt.

Der Umzug macht Sinn, da die meisten von uns nie ein iOS-Gerät mit einem Computer verbinden, geschweige denn Apps über iTunes installieren. Aber wenn Sie einer der Leute sind, die die Option mochten und sich über ihre Entfernung aufregten, haben Sie Glück. Was passiert nun, wenn wir uns bei der Verwaltung von Apps auf unsere iPhones verlassen? Das ist richtig, sie verschwinden, da wir keine Backups von ihnen in unseren iTunes-Bibliotheken haben. Also alles, wofür Sie bezahlt haben, wenn der Autor entscheidet, dass er nicht mehr für die iTunes-Bereitstellung bezahlen will, wenn Sie ein neues Telefon bekommen, verlieren Sie es! Wenn Sie sich auf einem Ihrer Geräte im App Store befinden und die Schaltfläche Download in der Nähe einer App sehen, haben Sie diese App bereits gekauft oder heruntergeladen. Wenn Sie auf die Schaltfläche Herunterladen tippen oder klicken, wird die App erneut auf Ihr Gerät heruntergeladen, aber Sie werden nicht erneut belastet. Sie können auch eine Liste der Apps sehen, die Sie gekauft haben, und sie erneut herunterladen. Nachdem die App mit dem Herunterladen abgeschlossen wurde, können Sie sie an eine andere Stelle auf dem Startbildschirm verschieben. Apps bleiben standardmäßig auf dem neuesten Stand, aber Sie können mehr über das Aktualisieren von Apps erfahren. Mit diesen Must-Have-Apps Können Sie Ihre Windows-Erfahrung in neue Höhen heben. Nachdem Ihre App mit dem Herunterladen fertig ist, können Sie sie auf dem Startbildschirm verschieben. Ihre Apps werden automatisch aktualisiert.

iTunes 12.6.3 steht für Mac- und Windows-Benutzer zum Download zur Verfügung und kann einfach über iTunes 12.7 installiert werden, um die native iOS App Store-Funktionalität für eine verbesserte iPhone- und iPad-App-Verwaltung wiederzuerlangen. Benutzer, die die iOS App Store-Funktionalität in iTunes wieder auf ihren Computern haben möchten, sollten die alternative iTunes-Version herunterladen und installieren.